L-Mesitran Net Indikationen

L-Mesitran Net ist indiziert bei leicht bis stark exsudierenden chronischen Wunden wie: Druckgeschwuren, Verbrennungen Grad I und II, bei venosen-, arteriellen- und Diabetes-Geschwuren, exulzerierenden/bosartigen Wunden.

Es eignet sich auch fur akute Wunden wie Schurfwunden, Schnittwunden, Donorsites (Transplantat- Entnahmestellen), postoperative- und andere traumatischen Wunden.